Fachschaft 10 - Fremdsprachliche Philologien

Orientierungseinheit zum Sommersemester 2010

Liebe AnfängerInnen,

bald findet ihr hier das Programm für die kommende Orientierungseinheit (OE) im Fachbereich 10. Genaueres wird rechtzeitig bekannt gegeben, das Programm wird an das der letzten Sommersemester-OE angelehnt sein. Dazu findet ihr unter folgendem Link mehr Infos:

http://fachschaft10.pytalhost.de/?page_id=17

Für die Latein-Erstis gibt es bereits eine Gruppe in Studivz. Wer will, kann dort schon erste Fragen stellen:

http://www.studivz.net/Groups/Overview/27143e537c431c3d

Unterschriftenliste für Fr. Grafe

Augrund einer schwierigen Situation in der Romanistik haben wir als Fachschaft eine Unterschriftenaktion für Frau Grafe gestartet. Den Text findet ihr unten. Wir werden mit den Listen diese und nächste Woche durch die Seminare ziehen. Bitte unterschreibt und unterstützt uns auf diese Weise! Listen liegen auch in der Bibliothek der Romanistik. Hier der Brief an Direktorium, Dekanat und Präsidium, an den wir die Listen beifügen:

<!– @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } A:link { so-language: zxx } –>

An den Vorsitzenden des Direktoriums des Instituts für Romanische Philologie der Philipps-Universität Marburg

Wilhelm-Röpke Str. 6; 35037 Marburg

An die Vorsitzende des Dekanats des Fachbereich 10

Wilhelm-Röpke Str. 6; 35037 Marburg

An den Vorsitzenden des Präsidiums der Philipps-Universität Marburg

Biegenstraße 10 / 12; 35037 Marburg

Betr: Einstellungsverhältnis von Frau Mireille Grafe

Sehr geehrte Damen und Herren,

Frau Mireille Grafe verfügt momentan nur über eine befristete ¼-Stelle, obwohl sie durch die Annahme von weiteren Lehraufträgen das Pensum einer ¾-Stelle absolviert. Frau Graf hat dieses Semester vier Lehraufträge angenommen. Zwei von diesen hat sie freiwillig angenommen, während sie die anderen beiden nur den Studierenden zuliebe an nahm, um weiterhin die Qualität der Sprachpraxis Französisch zu gewährleisten. Die Studierendenschaft ist Frau Grafe sehr dankbar dafür, da sonst die ohnehin schon kritische Situation in der Sprachpraxis Französisch noch weiter leiden würde.

Da Frau Grafe immer noch nicht weiß, ob sie überhaupt im Sommersemester 2010 noch im Romanischen Institut lehren wird und aufgrund der oben genannten Situation sehen sich Fachschaft und Studierendenschaft zu weiteren Schritten genötigt.

Frau Grafe leistet exzellente Arbeit in der Romanistik und erfreut sich bei Studierenden wie auch DozentInnen großer Beliebtheit. Sie macht großartigen Unterricht und engagiert sich leidenschaftlich für ihre StudentInnen. Neben ihrer hervorragenden Lehrtätigkeit koordiniert sie auch noch die gesamte Sprachpraxis Französisch und entwickelt neue Ideen zur Verbesserung der Lehre. Sie geht dabei sehr genau auf die Bedürfnisse der Studierenden ein und hat Ansätze entwickelt, die die Qualität der Lehre nachhaltig verbessern würden. Sie zu verlieren wäre ein großer Verlust für das Institut der Romanistik und die Konsequenz wäre eine nachhaltige Verschlechterung der Lehre.

Die Studierendenschaft empfindet es daher als absolut nicht nachvollziehbar, dass einer so engagierten Lehrkraft wie Frau Grafe immer noch keine angemessene Festanstellung gewährt wird. Sie wird nun seit dem Sommersemester 2008 mit Vertretungsstellen und miserabel bezahlten Lehraufträgen hingehalten. Dies ist nicht weiter hinnehmbar. Die Studierendenschaft fordert daher, Frau Grafe eine Festanstellung zu gewähren.

Des Weiteren rechtfertigt die große Nachfrage nach sprachpraktischen Kursen eine Stellenaufstockung. Schon jetzt ist für viele Studenten kein Platz in den sprachpraktischen Übungen und diese Situation wird sich in den kommenden Jahren definitiv nicht verbessern, da die Studierendenzahlen aufgrund von doppelten Abiturjahrgängen steigen werden. Außerdem erscheint es uns wichtig, dass durch eine Festanstellung für Grafe eine gewisse Kontinuität im Institut gewährleistet wird, die entscheidend für die Qualität der Lehre ist.

Frau Grafe absolviert momentan das Pensum einer ¾ Stelle und sollte diese daher auch erhalten.Die Studierendenschaft steht geschlossen hinter Frau Grafe und fordert hiermit das Romanische Institut, das Dekanat des Fachbereichs 10 und das Präsidium auf, die oben genannten Forderungen schnellstmöglich umzusetzen.Um den großen Rückhalt in der Studierendenschaft für Frau Grafe zu zeigen, haben wir Unterschriften von Studierenden gesammelt, die sich für den Verbleib von Frau Grafe in der Romanistik einsetzen.

Die Fachschaft des Fachbereichs 10
und die Studierendenschaft

Mittelrheinisches Symposion 2010

Das traditionelle “Mittelrheinische Symposium für Klassische Philologie” wird in diesem Jahr von der Universität Trier ausgerichtet. Hierzu lädt die studentische Vertretung der Klassischen Philologie in Trier recht herzlich ein.

Von der Uni Marburg werden Hr. Prokoph und Hr. Kircher referieren.

Getagt wird am 15./16. Januar 2010 in den Örtlichkeiten des Rheinischen Landesmuseums. Den konkreten Ablaufplan mit den jeweiligen Vorträgen und Uhrzeiten etc könnt ihr dem folgenden Link entnehmen:

http://www.uni-trier.de/index.php?id=11250&tx_ttnews[tt_news]=8573&tx_ttnews[backPid]=11036&cHash=bc6a344aa2

Romanisches Kino: Todo Sobre Mi Madre

Liebe KommilitonInnen!

Die Fachschaft 10 präsentiert:

Das Romanische Kino

Diese Woche: Todo Sobre Mi Madre von Pedro Almodóvar

Sprache: Portugiesisch
Eintritt frei
Am Mittwoch, 9. Dezember 2009
Philfak, Raum 03 D 09

Den Trailer könnt ihr euch hier schonmal ansehen:

http://www.youtube.com/watch?v=dWzIhiza8ok
 
 Eure Fachschaft

Kostenlose Jahreslizenz für Online-Sprachlernsoftware

Das Sprachenzentrum der Philipps-Universität bietet allen Studierenden
in diesem Semester einmalig die Möglichkeit, für ein Jahr Zugriff auf
eine kostenlose, webbasierte Sprachlernsoftware zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Sprachenzentrums:

http://www.uni-marburg.de/sprachenzentrum/neutellmemorecampus

Romanisches Kino

Liebe KommilitonInnen!

Die Fachschaft 10 präsentiert

Das Romanische Kino
Diese Woche: A Outra Margem
Sprache: Portugiesisch
Eintritt frei
Am Mittwoch, 25. November 2009
Philfak, Raum 03 D 09

Den Trailer könnt ihr euch hier schonmal ansehen: http://www.youtube.com/watch?v=-fMA60APWC8

Ein schöner Film, kommt zahlreich! ;)

Ersti-Wochenende WS 09/10 (2)

Liebe Erstis,
wir bedanken uns für die zahlreichen Anmeldungen für das Ersti-Wochenende, das vom 13. - 15. November stattfindet.
Leider haben wir mehr Anmeldungen als Plätze. Eine Liste der “zugelassenen” :) Personen solltet ihr via Email bekommen haben.
*FALLS IHR EUREN PLATZ NICHT BEANSPRUCHEN WOLLT, MELDET EUCH BITTE SCHNELLSTMÖGLICH PER E-MAIL BEI UNS AB!*
Es ist wahrscheinlich, dass von denen, die einen festen Platz haben, noch einige absagen. In dem Fall geben wir euch bescheid und ihr rückt nach. :-)

Zur Bezahlung:
Da wir kurzerhand beschlossen haben, mehr von euch mitzunehmen, müssen vorläufig die Kosten steigen, weil wir vom Fachbereich nur einen begrenzten Zuschuss bekommen. Diejenigen, die mitfahren, bringen daher am *Freitag, den 6. 11. zwischen 10 und 15 Uhr _25 Euro_ in den Fachschaftsraum (01D09).* Sollte am Ende noch Geld übrig bleiben, werden wir es euch natürlich zurück geben. Die, die auf der Warteliste stehen, brauchen an dem Freitag nicht zu kommen, beim Nachrücken nehmen wir die Bezahlung dann an einem anderen Termin vor.

*Wenn ihr am Freitag verhindert seid, aber trotzdem mitkommen wollt, dann schreibt uns bitte bis Freitag um 15 Uhr eine Mail oder (noch besser) schickt jemanden, der für euch mitbezahlt.

Zur Anreise: Am Freitag, den 13. 11. 2009 treffen wir uns um 12 Uhr am Hauptbahnhof Marburg, um dann gemeinsam mit Bus und Bahn nach Lahntal-Kernbach zu fahren. Wenn jemand von euch mit dem Auto anreisen möchte, dann wäre es günstig, Fahrgemeinschaften zu bilden und uns vorher eine E-Mail zu schreiben.

Einige von euch werden sicherlich am Freitag noch Lehrveranstaltungen haben. Wir raten euch, in den nächsten Tagen die Dozenten zu kontaktieren und zu erklären, warum ihr nicht kommen könnt. Die Dozenten des Fachbereichs 10 müssten eigentlich auch bescheid wissen. Wenn ihr dabei mit irgendeinem Dozenten Probleme habt, dann meldet euch einfach bei uns.

Ihr braucht:
- dreiteilige Bettwäsche bzw. Schlafsack,
- Toilettenpapier,
- Handtücher,
- Schreibzeug und natürlich
- eure persönlichen Sachen.

Wir melden uns aber noch, wenn etwas dazukommt.
Wenn die Anmeldung gelaufen ist, schreiben wir euch noch eine E-Mail.
Wir freuen uns auf euch und sehen uns am Freitag! :-)

Liebe Grüße

Eure Fachschaft

Ersti-Wochenende WS 09/10

Liebe Erstis,
 
 Wie im letzten Jahr planen wir auch dieses Jahr ein Ersti-Wochenende.
 
 Hier die Fakten:
 -    Zeitraum: Fr., 13. bis So., 15.11.2009
 -    Location: Wiskerhof in Lahntal (http://wiskerhof.bplaced.net/)
 -    Kosten pro Person: 20 Euro (für Verpflegung und Unterkunft)
 
 An diesem Wochenende könnt ihr euch besser kennenlernen, Fragen stellen
 und Antworten bekommen, außerdem möchten wir euch genauer über das
 Unileben, Hochschulpolitik, Stipendien, etc. informieren. Natürlich
 soll der Spaß dabei nicht zu kurz kommen!
 
 Wer Interesse hat, trägt sich auf der Anmeldeliste ein, die ab morgen
 früh an der Fachschaftstür (D-Turm, 1. Stock links) hängt. Der
 vorläufige Anmeldeschluss ist Freitag, der 30. Oktober 2009.
 Die Liste ist keine endgültige Anmeldung, sie ist aber wichtig,
 da wir nur diejenigen, deren  E-Mail-Adressen wir haben, erreichen
 können und sie über die Details informieren.
 
 Da wir nicht alle eure E-Mail-Adressen haben, hoffen wir, dass ihr
 die Information über Mund-zu-Mund-Propaganda verbreitet. Bitte sagt
 allen Erstis, die ihr kennt, bescheid.  :-) 
 
 Details werden diejenigen, die sich auf der Liste eintragen, Anfang
 November von uns per Mail erhalten, wenn ihr aber vorher Fragen
 (zum Ablauf, Inhalten, Anreise etc.) habt, schreibt uns einfach
 eine Mail an fachschaft10@students.uni-marburg.de.
 
 Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!!
 
 Eure Fachschaft 10

nach der OE…

Liebe Erstis!

Die OE ist vorbei, sicher nicht nur für euch eine anstrengende Woche. Ich glaube, dass ich für alle von der Fachschaft spreche, wenn ich sage, dass es uns eine Menge Spaß mit euch gemacht hat! Wir hoffen, dass euch jetzt der Einstieg ins Studienleben wesentlich einfacher fällt.

Das meiste hat in etwa so funktioniert, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir haben schon einige Rückmeldungen bekommen. Trotzdem freuen wir uns natürlich über Feedback von euch: Was war gelungen und hat euch Spaß gemacht, was war schlecht und können wir verbessern? Wenn ihr irgendwas loswerden wollt, schreibt uns doch einfach eine Mail an fachschaft10@students.uni-marburg.de

Grüße

Andy

Änderungen 03.10.

Bitte beachtet die Änderungen im OE-Plan!

Stadtralley ist auf 14.00 vorverlegt, kleinere Änderungen. Schaut am besten bevors losgeht nochmal rein!

Siehe Eintrag hier drunter.

Grüße

der Fachschaftshomepageaktualisiermensch

.